Satzung

Aus der Satzung des Vereins:

  • Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und ist selbstlos tätig.

Zweck des Vereins ist

  • die Förderung bei der Wiederherstellung, Erhaltung und Ausstattung des Münsters St. Vitus als dem bedeutendsten Baudenkmal der Stadt;
  • die Beschaffung von Geldmitteln und sonstigen Leistungen zu diesem Zweck;
  • die Pflege der mit dem Münster und seiner ehemaligen Benediktiner-Abtei in Zusammenhang stehenden kulturellen Interessen durch Vorträge und ähnliche Veranstaltungen.